Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
Heute Abend: LOLA BLAU
Vom Sonntag, 13. November 2022 -  19:30
Bis Samstag, 17. Dezember 2022 - 22:00
 
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

von

Georg Kreisler

 

Anlässlich des 100. Geburtstags von Georg Kreisler spielen wir noch zwei Mal die Erfolgsproduktion mit Tamara Stern aus dem Jahr 2017.

 

 

Inhalt:

Die starke Verbindung zwischen der jüdischen Schauspielerin Tamara Stern und der Figur Lola Blau steht im Mittelpunkt dieses Abends.

Das wohl bekannteste Wiener Ein-Frau-Musical des scharfzüngigen Satirikers Georg Kreisler erzählt die tragisch-humorvolle Lebensgeschichte einer jungen Wiener Schauspielerin, die 1938 vor den Nazis flüchten musste.

Mit seinen unvergleichlichen Liedern erzählt Kreisler fast autobiografisch den Weg einer Künstlerin in die Emigration, ihren Erfolg und die bittere Wiederkehr in eine Heimat, die ihr keine mehr sein kann und will!

 

Besetzung:

Es trinkt, spielt und singt:

Tamara Stern

Pianist:

Marcelo Cardosa Gama

Kontrabassist:

Mathias Krispin Bucher

Regie:

Ernst Kurt Weigel

 

eine Produktion von:

*sterne*reißen* und OFF THEATER

 

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages Josef Weinberger Wien, Ges.m.b.H.

Ort Off Theater
Kirchengasse 41
Wien
1070
Österreich
01-967 44 58
http://www.off-theater.at
Daten:
13. November & 17. Dezember
jeweils 19:30, WHITE.BOX

Karten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0676 360 62 06
€ 22,- Normalpreis
€ 17,- ermäßigt (Senior:innen)
€ 12,- (Schüler:innen, Student:innen, IGFT Mitglieder)

Zurück

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.