TDTKinder2018In den Monaten des Social Distancing hat das Vorzeige-Community-Dance-Programm „Tanz die Toleranz“ seine Kreationen in den virtuellen Raum verlegt. Das neue Semester ist nun wieder mit einem umfangreichen Angebot an Kursen und Projekten in voller Präsenz gestartet. Für einige Angebote gibt es wie in vor-pandemischen Zeiten lange Wartelisten, in anderen gibt es noch Restplätze. Kinder und Jugendliche haben im Oktober noch die Chancen in den Probenprozess einzusteigen. 

MoralesAnaUrsprünglich waren die Tanztage 2020, wie jedes Jahr, im Frühjahr geplant. Wie so vieles konnten sie auch im Folgejahr nicht stattfinden. Nun versucht der Posthof, wenigstens ein paar der geplanten Highlights im Herbst nachzuholen. New Flamenco, Cirque Nouveau und Experimente heimischer Choreografinnen stehen zwischen 30. September und 8. November auf dem Programm.

TdT PulsderstadtDie Wiener Staatsoper, das Wiener Staatsballett und Tanz die Toleranz laden zum Digital Community Projekt „Puls einer Stadt“ ein. Jede*r kann mitmachen und ein Video einschicken, das zeigt, wie er/sie sich in der Stadt bewegt. Inspiration für das Outreach-Projekt ist Jerome Robbins‘ Ballett „Glass Pieces“, das ab 12. Oktober wieder in der Staatsoper getanzt wird. 

tanzhausGraz1Nun dreht es sich also auch in Graz mehr und gemeinsam im und um den Tanz: Das Tanz Haus Graz wurde offiziell eröffnet. Zahlreiche Vorgeschichten und Geschichtchen liegen dahinter; aber dann, 2020 griffen zwei ohne großes Herumreden als Initiatoren zur Tat: Samuel Kirschner und Markus Isopp, langjährig befreundete Tanzliebhaber und Tanzengagierte. 

FSH Preljocaj Schwanensee1Mit einem vielversprechenden Programm bestätigt Brigitte Fürle in ihrer letzten Spielzeit als Intendatin noch einmal den Ruf des Festspielhaus St. Pölten als aufregendstes Tanzhaus Österreichs, das sie und vor ihr die künstlerischen Leiter*innen Mimi Wunderer-Gosch, Michael Birkmeyer und Joachim Schlömer über 25 Jahre konsequent aufgebaut haben. 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.